Der Corona-Impf-Bus von Stadt und DRK setzt seine Tour durch Gelsenkirchen weiter fort. Hier macht er Halt.
Der städtische Impf-Bus. Foto: Stadt Gelsenkirchen / Gerd Kaemper/ gkfoto

Gelsenkirchen: Corona-Impf-Bus wieder unterwegs

Der Corona-Impf-Bus von Stadt und DRK setzt seine Tour durch Gelsenkirchen weiter fort. Hier macht er Halt.

Die Corona-Impfung ist kostenlos und eine Terminvereinbarung ist nicht nötig. Mitzubringen ist lediglich ein Ausweisdokument. Ein Impfausweis und die Krankenkassenkarte sind hilfreich.

Erster Stopp in der City

Erster Stopp in dieser Woche ist am Dienstag in der City, Rotthauser Straße 48. Der Bus steht dort von 9 bis 15 Uhr in einer Parkbucht. Verimpft wird der Impfstoff von BioNtech. Nächster Halt des Impf-Busses ist am Donnerstag von 11.30 bis 16 Uhr an der Grundschule Im Brömm 6 in Gelsenkirchen-Scholven. Verimpft wird der Impfstoff von Johnson & Johnson, der nur einmal verabreicht werden muss. Am Freitag, 1. Oktober 2021, steuert der Impf-Bus den IGMG-Ortsverein in Buer an. Von 12 bis 16 Uhr steht der Bus an der Nebevi Moschee, Schüngelbergstraße. 25. Geimpft wird mit dem Wirkstoff von BioNtech.

Werbung

Weiter geht es in der kommenden Woche: Am Dienstag, 5. Oktober, macht der Impf-Bus von 10 bis 15 Uhr Station am Bildungszentrum. Der Bus steht in der Fußgängerzone an der Ebertstraße direkt vor dem Bildungszentrum. Verimpft wird der Impfstoff von BioNtech. Weiter geht es am Donnerstag, 7. Oktober. Von 9 bis 14 Uhr macht der Impf-Bus Halt am Schulgebäude der Volkshochschule und Musikschule an der Rolandstraße 3. Auch dort wird der Wirkstoff von BioNtech verimpft. Am Freitag, 8. Oktober, steht der Impf-Bus zwischen 12 und 16 Uhr an der El-Aksa-Moschee (Mescid-i Aksa Camii) in Hassel, Am Freistuhl 14-16. Verimpft wird der Impfstoff von BioNtech. Nächster Stopp ist die Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung an der Wanner Straße. Der Bus steht dort am Donnerstag, 14 Oktober, von 9 bis 15 Uhr. Verimpft wird der BioNtech-Wirkstoff.

Informationen im Internet

Die Stadt Gelsenkirchen bittet alle noch Ungeimpften, diese und andere Impf-Angebote anzunehmen und sich impfen zu lassen. Aktuelle Informationen zum Schutz vor dem Corona-Virus gibt es auf der Internetseite der Stadt unter www.gelsenkirchen.de/corona und mehrsprachig unter www.gelsenkirchen.de/coronavirus.

Werbung
Menü
%d Bloggern gefällt das: