Bei einem Verkehrsunfall in Buer sind am Dienstag drei Personen verletzt worden, eine davon scher.
Polizeiauto. Symbolfoto: Pixabay

Polizei: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Buer sind am Dienstag drei Personen verletzt worden, eine davon scher.

Laut Polizei Gelsenkirchen ereignete sich der Unfall auf der Kreuzung Mühlenstraße/Velsenstraße in Buer. Drei Personen wurden dabei verletzt, eine davon, eine 58 Jahre alte Gelsenkirchenerin, schwer. Um 11.55 Uhr kollidierte die 58-Jährige mit ihrem Volvo mit einer 30 Jahre alten Gelsenkirchenerin. In diesem Auto saß zudem ein einjähriges Kind.

Verletzte in Krankenhaus gebracht

Alle Beteiligten wurden vom Rettungsdienst vor Ort versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Polizeibeamten sperrten während der Unfallaufnahme die Kreuzung und sicherten Spuren. Die Ermittlungen dauern an.

Werbung
Menü
%d Bloggern gefällt das: