Schalke gibt erste Termine für die Sommervorbereitung bekannt

Vom 11. bis 18. Juli findet das Schalker Trainingslager in Mittersill statt. Foto: Lesznski

Schalke 04 hat einige Termine im Rahmen der Vorbereitung bekanntgegeben. Bis zum Saisonstart sind sieben Testspiele geplant. Der erste Gegner ist Blau-Weiß Lohne.

Am 20. Juni nehmen die Profis des FC Schalke 04 das Training wieder auf. Zunächst werden an diesem Tag und einen Tag später Leistungstests durchgeführt. Das erste öffentliche Training ist für den 22. Juni geplant.

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22

Sieben Testspiele sind bis zum Saisonstart in Vorbereitung. Eines steht schon fest. Am 2. Juli treten die Königsblauen beim Regionalliga-Aufsteiger Blau-Weiß Lohne an. Anstoß ist um 15.30 Uhr.

Das Trainingslager wird vom 11. bis 18. Juli in Mittersill stattfinden. Auch in Österreich sind zwei Testpartien geplant. Der Schalke-Tag, wo sich wie in jedem Jahr die gesamte Mannschaft der Königsblauen präsentieren wird, ist für den 24. Juli auf dem Vereinsgelände terminiert.

Auf der Schalker Jahreshauptversammlung am Sonntag wird die Mannschaft nicht dabei sein, weil die Spieler noch im Urlaub sind. Auch der neue Trainer Frank Kramer ist nicht vor Ort.

Werbung
%d Bloggern gefällt das: