Am 17. Juni veröffentlicht die DFL den Erstliga-Spielplan: Schalkes Fans (hier gegen Heidenheim) hätten gegen einen Heimstart wohl nichts einzuwenden.

Spielplan-Veröffentlichung am 17. Juni: Schalker Start mit Heimspiel?

Am 17. Juni veröffentlicht die Deutsche Fußball-Liga den Erstliga-Spielplan für die Saison 2022/23. Ligastart ist am Freitag, 5. August.

Die am Ende mit Aufstieg und Meisterschaft gekrönte Zweitliga-Saison bezeichnete Schalkes Sportvorstand Peter Knäbel als „eine unglaubliche Reise“. Und wo beginnt die nächste Reise, diesmal durch die Erste Liga? Am 17. Juni ist Schalke diesbezüglich schlauer.

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22

Besonderheiten wegen der WM

Dann erfahren die 36 deutschen Profiklubs, an welchen Spieltagen sie in der bevorstehenden Saison 2022/23 gegen wen spielen. Die Erste Bundesliga legt am Freitag, 5. August, wieder los, in der 2. Bundesliga fällt der Startschuss bereits am 15. Juli, also drei Wochen vorher.

Keine guten Erinnerungen

​Wegen der Winter-WM in Katar, die vom 21. November bis 18. Dezember läuft, wird die Bundesliga nach dem 15., die 2. Liga nach dem 17. Spieltag unterbrochen und erst am 20. (1. Bundesliga) bzw. 27. Januar 2023 (2. Bundesliga) wieder fortgesetzt.

An den letzten Erstliga-Auftakt hat Schalke alles andere als gute Erinnerungen: Das 0:8 beim FC Bayern München war schon ein erster Fingerzeig, was da in der mit dem Abstieg endenden Saison 2020/21 noch so alles kommen sollte. In die Zweitliga-Saison war Schalke dann mit einem Heimspiel gestartet, das 1:3 gegen den Hamburger SV verloren ging.

Werbung

Erst die Stones, dann Heimspiel?

Ein Heimspiel zum Erstliga-Start hatte Schalke letztmals in der Saison 2017/18, als es bei der Arena-Premiere von Trainer Domenico Tedesco einen 2:0-Sieg gegen RB Leipzig gab. Danach begann die Erste Liga für Schalke jeweils auswärts: 2018/19 in Wolfsburg (2:1 für den VfL), 2019/20 in Gladbach (0:0) und 2020/21 in München.

Am 27. Juli gastieren die Rolling Stones in der Veltins-Arena – das sollte terminlich reichen, um bis zum Liga-Start alles wieder für eine Schalke-Heimspiel herzurichten…

Norbert Neubaum
%d Bloggern gefällt das: