Gedenktafel soll an Erblasserin erinnern

Die ZOOM Erlebniswelt hat sich heute mit einer Gedenktafel für eine außergewöhnlich hohe Erbschaft bedankt. Mehr als 127.000 Euro hatte Ursula Maria Mazur, eine treue Zoobesucherin aus Recklinghausen, dem Zoo vermacht.
ZOOM Erlebniswelt bedankt sich für Erbschaft bei Angehörigen –Foto: Zoom Erlebniswelt

Gelsenkirchen. Die ZOOM Erlebniswelt hat sich an diesem Dienstag mit einer Gedenktafel für eine außergewöhnlich hohe Erbschaft bedankt. Mehr als 127.000 Euro hatte Ursula Maria Mazur, eine treue Zoobesucherin aus Recklinghausen, dem Zoo vermacht. Zum Gedenken an die Verstorbene enthüllte Markus Karl, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH, gemeinsam mit Angehörigen der Verstorbenen ein Messingschild, das am Eisbärengehege an die großzügige Tierfreundin erinnern soll.

„Eine solche Erbschaft ist in der Geschichte der ZOOM Erlebniswelt noch nie vorgekommen und daher freue ich mich sehr, dass wir heute die Gelegenheit haben, diese außergewöhnliche Zuwendung entsprechend zu würdigen“, sagte Markus Karl. Das Vermächtnis bringe auch die Wertschätzung gegenüber der ZOOM Erlebniswelt zum Ausdruck und zeige, welche Bedeutung der Gelsenkirchener Zoo für die Besucher habe, so Karl weiter.

Werbung

Die Gedenktafel mit der Aufschrift „In dankbarer Erinnerung an Ursula Maria Mazur“ hat nun ihren festen Platz am Eisbärengehege, direkt neben einem der großen Sichtfenster. „Meine Tante war den Eisbären sehr zugetan und verbrachte viel Zeit in der ZOOM Erlebniswelt“, berichtete Ute Mazur, die angeheiratete Nichte der Verstorbenen. Sie wohnt in unmittelbarer Nachbarschaft zu ihrer Tante und hatte einen engen Kontakt zu ihr, bis diese an schwerer Krankheit im Alter von nur 59 Jahren verstarb. „Dass der Zoo Geld erben soll, stand für meine Tante von Anfang an fest“, sagt Ute Mazur. Gemeinsam mit ihrem Mann und den vier Enkelkindern wird sie künftig die Vorliebe und Tradition ihrer Tante fortführen – mit zahlreichen Besuchen in der ZOOM Erlebniswelt.

Menü
%d Bloggern gefällt das: