Schalke in Gütersloh: So können Sie das Spiel sehen

Schalke hat am Abend ein Testspiel in Gütersloh: Auch Danny Latza gehört zu den Spielern, die dabei zum Einsatz kommen könnten. Foto: FC Schalke 04

Am Abend absolviert der FC Schalke 04 ein Testspiel beim westfälischen Oberligisten FC Gütersloh. Anstoß ist um 19 Uhr. Schalke überträgt das Spiel live auf dem YouTube-Kanal der Königsblauen.

Für die Spieler, die derzeit nur in der zweiten Reihe stehen, ist es eine prima Gelegenheit, sich für die Startformation aufzudrängen: Heute Abend absolviert der FC Schalke 04 ein Testspiel beim westfälischen Oberligisten FC Gütersloh. Anstoß im Ohlendorf-Stadion im Heidewald ist um 19 Uhr.

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22

Live auf YouTube

​Schalke zeigt die Partie live auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Königsblauen. Der kostenfreie Stream startet kurz vor Spielbeginn.

Für diejenigen, die das Spiel live im Stadion verfolgen wollen: Stand Dienstagabend waren laut der Abteilung Schalker Fanbelange rund 1.600 Karten verkauft, es sollten heute Abend also noch reichlich Karten an den Tageskassen verfügbar sein. Wer einen Sitzplatz auf der Tribüne haben möchte, sollte den Online-Vorverkauf im Ticketshop des FC Gütersloh nutzen.

Kartenpreise: Sitzplatz Tribüne 20 Euro Vollzahler, 17 Euro ermäßigt; Stehplatz 10 Euro Vollzahler, 7 Euro ermäßigt; im Vorverkauf jeweils 1 Euro VVK-Gebühr. Das Stadion öffnet um 17.30 Uhr.

Werbung

Gütersloh aktuell Siebter

​Zuletzt haben beide Vereine vor fünf Jahren gegeneinander gespielt. Am 31. August 2017 setzte sich der FC Schalke 04 – ebenfalls in einem Testspiel – mit 9:0 bei den Ostwestfalen durch. Aktuell steht der FC Gütersloh auf Platz sieben der Tabelle der Oberliga Westfalen, hat allerdings ein Spiel weniger absolviert als die vor ihm stehenden Mannschaften.

Norbert Neubaum
%d Bloggern gefällt das: