Landtagswahl: Ilayda Bostancieri geht für die Grünen ins Rennen

Die Grünen in Gelsenkirchen haben am Mittwoch Ilayda Bostancieri einstimmig zur Landtagskandidatin im Wahlkreis Gelsenkirchen II gewählt.

Die Grünen in Gelsenkirchen haben am Mittwoch Ilayda Bostancieri einstimmig zur Landtagskandidatin im Wahlkreis Gelsenkirchen II gewählt. Der Wahlkreis umfasst die Stadtbezirke Mitte, Süd und Ost. „Ich bin unglaublich dankbar“, so Bostancieri. „Dieses Vertrauen werde ich nicht enttäuschen und die Menschen in unserer Stadt mit all ihren Herausforderungen in den Mittelpunkt des Wahlkampfs stellen. Gleichwertige Lebensverhältnisse und echte Chancengerechtigkeit gibt es für viele Menschen in Gelsenkirchen nicht. Das dürfen wir nicht weiter akzeptieren.“ Die 26-jährige Familienhelferin ist stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Rat der Stadt und kennt die Situation vieler Menschen in Gelsenkirchen.
Ilayda Bostancieri –Foto: Anna-Lisa Konrad

Die Grünen in Gelsenkirchen haben am Mittwoch Ilayda Bostancieri einstimmig zur Landtagskandidatin im Wahlkreis Gelsenkirchen II gewählt. Der Wahlkreis umfasst die Stadtbezirke Mitte, Süd und Ost. „Ich bin unglaublich dankbar“, so Bostancieri. „Dieses Vertrauen werde ich nicht enttäuschen und die Menschen in unserer Stadt mit all ihren Herausforderungen in den Mittelpunkt des Wahlkampfs stellen. Gleichwertige Lebensverhältnisse und echte Chancengerechtigkeit gibt es für viele Menschen in Gelsenkirchen nicht. Das dürfen wir nicht weiter akzeptieren.“ Die 26-jährige Familienhelferin ist stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Rat der Stadt und kennt die Situation vieler Menschen in Gelsenkirchen.

Gemeinsamer Wahlkreis mit Gladbeck wird im Januar besetzt

Werbung

Der Wahlkreis Gelsenkirchen I / Recklinghausen V, der die Stadtbezirke Nord und West sowie einen großen Teil Gladbecks umfasst, wird im Januar in einer gemeinsamen Sitzung mit den Grünen in Gladbeck gewählt. „Die enge Abstimmung mit Gladbeck ist uns wichtig, um in diesem neu zugeschnittenen Wahlkreis eine Person zu wählen, die mit ebenso viel Herzblut und Leidenschaft wie Ilayda den ganzen Wahlkreis vertritt“, berichtet der Gelsenkirchener Grünen-Vorsitzende Jan Dworatzek.

 

Menü
%d Bloggern gefällt das: