Schalke 04 spielt im DFB-Pokal beim Bremer SV

Viele Schalker Fans werden sich Ende Juli nach Bremen aufmachen, wo die Königsblauen im DFB-Pokal zu Gast sind. Foto: Rabas

In der ersten Runde des DFB-Pokals gastiert der FC Schalke 04 beim Bremer SV. Die Partie wird zwischen dem 29. Juli und 1. August ausgetragen. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Die 32 Paarungen der ersten Runde in diesem Wettbewerb wurde am Sonntagabend im Dortmunder Fußballmuseum ausgelost. “Glücksfeee” war der frühere BVB-Profi Kevin Großkreutz.

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22

In den Jahren 2013/14; 2014/15; 2015/16 ; 2016/17 und 2018/19 wurde der Bremer SV Meister in der Bremenliga (Verbandsliga). Scheiterte aber jeweils in der Relegation am Aufstieg in die Regionalliga. Zudem konnte der Verein auch 2014, 2015 und 2016 dreimal in Folge den Pokalsieg feiern und damit die Teilnahme am DFB-Pokal .

In der vergangenen Saison war für die Königsblauen schon in der zweiten Pokalrunde Endstation. Beim Drittligisten 1860 München schieden die Königsblauen überraschend mit 0:1 aus.

%d Bloggern gefällt das: