Schalke-Legende Stan Libuda findet letzte Ruhestätte

Weil das Reihengrabfeld des legendären Rechtsaußen Stan Libuda eingeebnet wird, hat die Stiftung „Schalker Markt“ sich für die Umbettung auf den „Schalke-Friedhof“ eingesetzt. Die Zeremonie fand am Morgen des 15. Januar 2022 statt. Stiftungsvorstand Bodo Menze spricht in unserem Interview auch über die Hintergründe.

Menü
%d Bloggern gefällt das: