Spielplan veröffentlicht: Schalke startet beim 1. FC Köln in die Saison

Erstes Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach: Vorher wartet auf die S04-Fans das Spiel beim 1. FC Köln. Foto: Archiv

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat den Bundesliga-Spielplan für die Saison 2022/23 veröffentlicht. Aufsteiger Schalke startet am 6. oder 7. August beim 1. FC Köln in die neue Spielzeit.

Aus der Hoffnung, die Saison mit einem Heimspiel beginnen zu können, wurde nichts: Bundesliga-Aufsteiger Schalke startet am 6./7. August mit einem Auswärtsspiel – beim 1. FC Köln, da wo die Königsblauen in der Saison 2020/21 auch ihr bislang letztes Erstliga-Spiel hatten.

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22

Erstes Heimspiel gegen Mönchengladbach

Erstes Heimspiel der Saison ist dann gegen Borussia Mönchengladbach, und zwar am 12., 13. oder 14. August (die genauen Termine werden von der DFL noch bekannt gegeben). Das große Revier-Derby (zuerst in Dortmund) findet statt am siebten Spieltag (16. bis 18. September), die “Meister-Prüfung” gegen die Bayern am 15. Spieltag auf Schalke (11. bis 13. November).

Die Hinrunde endet für Schalke am 24., 25. oder 26. Januar 2023 mit dem Heimspiel gegen RB Leipzig, in Leipzig ist dann konsequenterweise auch das letzte Saisonspiel am 27. Mai 2023.

Norbert Neubaum
%d Bloggern gefällt das: