Lokal

Lokalnachrichten aus Buer, Gelsenkirchen und der Umgebung

Barrieren abbauen und Perspektiven schaffen

NRW-Familienministerin Josefine Paul stattete am Mittwoch der städtischen Kita Wiehagen einen zweistündigen Arbeitsbesuch ab, um sich zum Thema „Integrationsbegleiterinnen und Personalgewinnung in Kitas“ auszutauschen. Weiterlesen

„Urbanus-Kiez“: Auf dem Weg zum Buermuda-Dreieck?

Wie kann Buer attraktiver werden? Mit mehr hochwertiger Gastronomie, sagt eine Machbarkeitsstudie – denn rund um die Domplatte schlummerten ungenutzte Potenziale. Dort könnte der „Urbanus-Kiez“ entstehen. Möglichkeiten will die Stadt zunächst ausloten – mit dem „Urbanus-Herbst“ im Oktober. Weiterlesen

Buer: Goldstücke mit zahlreichen Neuerungen

Mehr Künstlerinnen und Künstler als in den Vorjahren, neue Orte und eine neue künstlerische Leiterin - die Goldstücke 2022 warten mit zahlreichen Veränderungen auf. Vom 28. September bis 2. Oktober bespielt das Lichtfestival die Buersche Innenstadt. Weiterlesen
1 32 33 34 35 36 52