In Gelsenkirchen unterstützt die Tierschutzpartei die Bundestagsabgeordnete Irene Mihalic, die bei der Bundestagswahl für die Grünen ins Rennen geht. Das sind die Gründe.
Die Tierschutzpartei unterstützt Irene Mihalic (r.). Foto: Privat

Gelsenkirchen: Tierschutzpartei unterstützt Grünen-Kandidatin Mihalic 

In Gelsenkirchen unterstützt die Tierschutzpartei die Bundestagsabgeordnete Irene Mihalic, die bei der Bundestagswahl für die Grünen ins Rennen geht. Das sind die Gründe.

„Die Grünen sind unter den im Bundestag vertretenen Parteien beim Tierschutz am weitesten“, begründet Gabriele Etgeton, Kreisvorsitzende der Tierschutzpartei in Gelsenkirchen, die Entscheidung. „Und Irene Mihalic ist eine glaubwürdige und engagierte Kämpferin für unsere gemeinsamen Werte, das hat sie in den letzten acht Jahren im Bundestag bewiesen.“

Mihalic für Ende der Massentierhaltung

Tierschutz sei für die Grünen ein wichtiges Ziel ihrer Politik. „Und für mich persönlich eine Herzensangelegenheit“, erläutert Mihalic. „Höhere Tierschutz-Standards und das Ende der Massentierhaltung sind lange überfällig und für uns Grüne wesentliche Bestandteile auf dem Weg in eine umweltgerechte und klimaneutrale Zukunft. Daher freue ich mich sehr über die Unterstützung der Tierschutzpartei für mein Mandat als Grüne im 20. Deutschen Bundestag.“

Werbung
Menü
%d Bloggern gefällt das: