Olaf Thon

Olaf Thon (M.) ist nicht nur mit Bodo Menze (l.) und Olivier Kruschinski (r.) für die Stiftung Schalker Markt aktiv, sondern auch Vorsitzender der Schalker Traditionself. Foto: Stiftung Schalker Markt

Schalker Traditionself vertraut weiterhin Olaf Thon

Die Schalker Traditionelf setzt auf Kontinuität. Der Vorstand um den Vorsitzenden Olaf Thon wurde einstimmig wiedergewählt.

Kürzlich trafen sich die Mitglieder der Schalker Traditionself  in der VELTINS-Arena, um ihre Abteilungsversammlung durchzuführen. 28 Mitglieder hatten sich dort unter der Versammlungsleitung von Bodo Menze zusammengefunden. Die Kassenprüfung der Abteilung für das abgelaufene Geschäftsjahr wurde durch Christof Osigus und Carsten Marquardt durchgeführt, die keine Einwände hatten.

Werbung

Wie bei allen anderen Vereinen auch üblich, stand in der Folge die Entlastung des Vorstands auf dem Programm, die einstimmig erfolgte. Ebenso einstimmig konnte Protokollführer Mathias Schipper die Wiederwahl des Vorstands notieren. Dementsprechend bleiben Abteilungsleiter Olaf Thon genauso wie sein Stellvertreter Martin Max und Sportwart Thomas Kruse weiterhin im Amt.

Neben dem Rückblick auf eine Saison unter den schwierigen Corona-Bedingungen wurde den Mitgliedern der prall gefüllte Spielplan für das Jahr 2022 vorgestellt. Im nächsten Jahr hoffen die ehrgeizigen Oldies, wieder viel öfter spielen zu können.

Werbung
les

 

Menü
%d Bloggern gefällt das: