Vierter Test, erste Niederlage: Schalke verliert gegen den SV Meppen mit 1:3

Die Sicht von oben: Auch der Regen ließ sich blicken, als Schalke im Parkstadion mit 1:3 gegen den SV Meppen verlor. Foto: Neubaum

1:3 gegen den SV Meppen: Im vierten Testspiel kassierte der FC Schalke 04 die erste Niederlage in der Saison-Vorbereitung.

Gegen den Drittligisten SV Mepppen kassierte der FC Schalke 04 Samstagmittag im vierten Testspiel nicht nur die ersten Gegentore in der Vorbereitung, sondern auch die erste Niederlage: Vor 3.000 Zuschauern setzte sich der Drittligist im Parkstadion mit 3:1 (1:1) beim Bundesliga-Aufsteiger durch.

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22

Dominick Drexler hatte Schalke nach Vorarbeit von Danny Latza und Marius Bülter in Führung gebracht (32.), aber nur drei Minuten später glich Marvin Pourie, der von 2009 bis 2011 selbst auf Schalke unter Vertrag stand, aber ohne Einsaz blieb, per Kopf zum 1:1 aus. Kurz vor dem Seitenwechsel gelang dem Meppener Luka Tankulic das 2:1 für die Gäste.

Debüt von Mohr und Brunner

Schalkes Trainer Frank Kramer wechselte nach dem Seitenwechsel komplett durch, am insgesamt aber recht faden Spiel seiner Mannschaft, die am Abend davor gemeinsam mit dem Trainer-Team das Ed-Sheeran-Konzert in der Arena besucht hatte, änderte das allerdings kaum etwas. David Blacha traf mit einem schönen Distanzschuss sogar noch zum 3:1 für die Emsländer.

Ohne Terodde und Yoshida

Bei Schalke fehlten u. a. Simon Terodde (muskuläre Probleme), Mehmet Aydin (erkrankt) und Florian Flick (Corona). Der neue Abwehrchef Maya Yoshida wurde noch geschont. Tobias Mohr und Cedri Brunner gaben ihr Debüt im S04-Trikot.

Werbung

Schalke 1. Halbzeit: Schwolow – Brunner, Palsson, Kaminski, Ouwejan – Drexler, Latza, Lee, Mohr – Bülter, Polter
Schalke 2. Halbzeit: Fährmann – Matriciani, Lode, Thiaw, Calhanoglu – Mollet, Krauß, Idrizi, Zalazar – Pieringer, Sané

Norbert Neubaum
%d Bloggern gefällt das: