Zoom Erlebniswelt bietet ab sofort Podcast an

Die Zoom Erlebniswelt bietet ab sofort einen Podcast an. Von Geschichten aus dem Gelsenkirchener Zoo bis zum Artenschutz – das ist geplant.
Die Zoom Erlebniswelt bietet ab sofort einen Podcast an. Von Geschichten aus dem Gelsenkirchener Zoo bis zum Artenschutz – das ist geplant.
Einen Blick hinter die Kulisse bietet der neue Podcast der Zoom Erlebniswelt. Foto: Zoom Erlebniswelt

 

„ranGEZOOMt“ heißt der neue Audio-Podcast der Zoom Erlebniswelt, der ab jetzt alle vier Wochen zahlreiche Geschichten aus dem Gelsenkirchener Zoo erzählt. Wie der Titel bereits verrät, geht es laut Zoom um einen näheren Blick hinter die Kulissen des Zoos: Wissenswertes über bestimmte Tierarten und Tierpersönlichkeiten etwa. Doch auch Artenschutzthemen oder die Arbeit von Zoomitarbeiterinnen und -mitarbeitern aus dem Bereich der Tiermedizin oder Zoopädagogik stehen dabei im Vordergrund.

Leiter der Zoom Erlebniswelt beantwortet Fragen

Eine Episode dauert jeweils rund eine halbe Stunde und kann auf der Website der Zoom Erlebniswelt oder auf verschiedenen Plattformen wie beispielsweise Spotify oder Google Podcasts kostenlos angehört werden. In der ersten Episode beantwortet der Leiter der Zoom Erlebniswelt, Dr. Hendrik Berendson, viele Fragen rund um den Gelsenkirchener Zoo. Ebenfalls Interviewpartner ist Tierpfleger Jan Schiller, der auch in der zweiten Episode zu hören ist und einen Einblick in seinen Beruf gibt. Wie wird man Tierpfleger? Welche Herausforderungen bringt der Arbeitsalltag mit sich und wie beschäftigt man einen Löwen, der bis zu 20 Stunden am Tag schläft?

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22
%d Bloggern gefällt das: