Buer: Verkehrsgesellschaft feiert Jubiläum mit Familienfest

Mit einem Familienfest am 9. und 10. Juni auf der Domplatte in Buer feiert die Verkehrsgesellschaft Gelsenkirchen ihr 25-jähriges Jubiläum. Das erwartet die Besucherinnen und Besucher.
Mit einem Familienfest am 9. und 10. Juni auf der Domplatte in Buer feiert die Verkehrsgesellschaft Gelsenkirchen ihr 25-jähriges Jubiläum. Das erwartet die Besucherinnen und Besucher.
Die Band Groove Delighters spielt am 10. Juni Pop, Rock und Disco der 1970er- bis 2000er-Jahre. Foto: Groove Delighters

 

Vor 25 Jahren – im Jahr 1997 – hat die Verkehrsgesellschaft Gelsenkirchen als städtische Tochtergesellschaft ihren Betrieb aufgenommen. Dieses Jubiläum feiert die Verkehrsgesellschaft mit einem Familienfest auf der Domplatte in Buer. Am 9. und 10. Juni erwartet die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

„Mit diesem Familienfest möchten wir uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern bedanken und gemeinsam unser Jubiläum feiern“, erklärt Sonja Beckert, Geschäftsführerin der Verkehrsgesellschaft und seit Oktober 2021 erste Frau im Vorstand des Bundesverbandes Parken e. V. „Als zusätzliches Dankeschön gibt es anlässlich des Jubiläums außerdem die GelsenParkCard für 25 Tage mit 25 Prozent Bonus zu kaufen“, so Beckert weiter. Die Aktion läuft bis zum 18. Juni 2022. 

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22

DJ-Sounds beim Feierabendmarkt in Buer

Los geht’s am Donnerstag, 9. Juni, im Rahmen des Feierabendmarktes mit einer bunten Mischung aus Information und Unterhaltung mit DJ-Sounds. Neben einem gastronomischen Angebot können sich die Besucherinnen und Besucher an beiden Tagen an verschiedenen Ständen zu Themen rund um die Mobilität informieren. Mit dabei sind BMW AHAG sowie Green City Hub, die ein gesamtheitliches Angebot rund um alternative Antriebstechnologien bieten. Am Stand der Stadt- und Touristinfo sind nicht nur Informationen über Gelsenkirchen erhältlich, sondern auch über die GelsenParkCard, mit der man an zahlreichen Parkflächen der Verkehrsgesellschaft bargeldlos zahlen kann. 

Der Freitagnachmittag, 10. Juni, steht dann ganz im Zeichen der Kinderunterhaltung: Ab 14 Uhr ist die aus dem ZDF-Kinderprogramm bekannte Kinderrateshow „1,2 oder 3“ live auf der Bühne an der Domplatte zu Gast. Vor originalgetreuer Spielkulisse und mit den originalen Spieljingles können die Mädchen und Jungen ihr Wissen testen und werden mit kleinen Gewinnen belohnt. 

Spaß und Abwechslung auf der Domplatte

Darüber hinaus sorgen Clown Wesko, eine Hüpfburg, eine Kletterwand und vieles mehr für Spaß und Abwechslung. Außerdem ist die Zoom Erlebniswelt auf der Domplatte mit einem Stand vertreten und präsentiert Insekten und afrikanische Riesenschnecken aus der Zooschule. Dabei haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, mit den Tieren auf Tuchfühlung zu gehen und ebenso Tastkästen mit tierischem Inhalt auszuprobieren. 

Werbung

Partystimmung ist am Abend angesagt, wenn die Groove Delighters die Bühne und die Domplatte erobern. Mit einem Programm aus Pop, Rock, Disco und Chart-Hits der 70er- bis 2000er-Jahre bieten die Musiker um Sylvia Gonzalez Bolivar für jeden Geschmack etwas. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Das Fest findet am 9. Juni von 16 bis 22 Uhr und am 10. Juni von 14 bis 22 Uhr statt.

%d Bloggern gefällt das: