Die Westfälische Hochschule lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, sich in den Osterferien zur Studienwahl zu informieren.
In den NRW-Osterferien können sich Schülerinnen und Schüler an der Westfälischen Hochschule zum Studium informieren. Foto: WH

Westfälische Hochschule: Studienorientierung in den Osterferien

Die Westfälische Hochschule lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, sich in den Osterferien zur Studienwahl zu informieren.

In den ersten zwei Wochen der NRW-Osterferien bietet die Zentrale Studienberatung der Westfälischen Hochschule an ihren drei Standorten in Gelsenkirchen, Bocholt und Recklinghausen Workshops zur Studienorientierung für interessierte Schülerinnen und Schüler an. Die Veranstaltung „Suchst du noch oder studierst du schon?” erläutert Studieninteressierten wichtige Grundbegriffe zum Thema Studium. Ferner erhalten die Schülerinnen und Schüler Tipps, wie sie den passenden Studiengang an einer Hochschule finden können.

Workshops finden in Präsenz statt

Die Workshops finden vor Ort und in Präsenz statt: auf dem Campus Gelsenkirchen am Dienstag, 12. April, auf dem Campus Recklinghausen am Donnerstag, 14. April,  und auf dem Campus Bocholt am Mittwoch, 20. April, jeweils von 9.30 bis 13 Uhr. Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung unter www.w-hs.de/orientierungsworkshops möglich. Es wird ein 3G-Nachweis vor Ort benötigt. Die Workshops richten sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase EF, und der Qualifikationsphasen Q1 und Q2.

Werbung
Die unglaubliche Reise des FC Schalke 04 Vom bitteren Abstieg bis zur meisterlichen Rückkehr in die Erste Liga – die Geschichte der Saison 2021/22

Darüber hinaus gibt es weitere Möglichkeiten zu Information, Beratung und Orientierung, so etwa die Hochschulinformationsnachmittage (HIN) an den drei Standorten der Westfälischen Hochschule, die Ende Mai stattfinden. Weitere Infos finden sich unter www.w-hs.de/hin. 

%d Bloggern gefällt das: