Der junge Mittelstürmer Matthew Hoppe (r.) will sich auf Schalke durchsetzen. Foto: Rabas

Warum Schalke-Spieler Nabil Bentaleb in Berlin gute Einsatzchancen hat

Wenn der FC Schalke 04 am Samstag (18.30 Uhr) bei Union Berlin antritt, könnte Nabil Bentaleb in der Startelf stehen. Seine Einsatzchancen sind gut.

Das hängt mit dem verletzungsbedingten Ausfall von Mark Uth zusammen. Uth war zuletzt immer in der Zentrale hinter den Spitzen zum Einsatz gekommen. Da der 29-Jährige nun aber auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung steht, könnte Bentaleb auf seine Lieblingsposition rücken.

Werbung

Amine Harit wäre zwar auch ein Kandidat, doch seine Leistungen waren zuletzt zu schwankend, als dass er nun der logische Nachfolgekandidat für diese Position wäre.

Hoppe mit Bekenntnis

Derweil hat Matthew Hoppe ein Bekenntnis zu den Königsblauen abgelegt. „Sie gaben mir die Chance und das respektiere ich“, stellte der Mittelstürmer gegenüber ‚Transfermarkt.us‘ klar.

Werbung
Hoppe hatte ja auch erst kürzlich seinen ersten Profivertrag bei Schalke bis zum 30. Juni 2023 unterschreben. Er gehörte im bisherigen Saisonverlauf zu den wenigen positiven Erscheinungen beim Tabellenletzten.
Frank Leszinski
Menü
%d Bloggern gefällt das: